50 Jahre Mondlandung Apollo 11

Spezialprogramm in der Anlage SIRIUS

Den "grossen Sprung für die Menschheit" vor 50 Jahren feierten Planetarium und Sternwarte mit Spezialveranstaltungen:

Um 17:00 Uhr schalteten wir uns live zur ESA nach Berlin zu Astronaut Alexander Gerst und dem Start der Sojus 59S zur ISS.

Um 19:30 Uhr folgte die erklärende und inspirierend schön zu schauende live kommentierte Spezialvorführung zum Mond und den Geschehnissen am gestirnten Himmel "Der Sternenhimmel und der Mond - erklärt".

Um 21:00 Uhr tauchten wir im Spezialvortrag "Apollo 11 und die erste bemannte Mondlandung" ein in ein Ereignis, das die Menschheit seit nunmehr über 50 Jahren in Atem hält.

Da der Himmel klar war, konnten die Besucher ab 22:30 Uhr die Vorführung direkt am Teleskop "Der Sternenhimmel - live!“ geniessen.

Im Planetarium ist seither der originalgetreue Nachbau des Sonnenwindexperiments der Universität Bern von Apollo 11 zu sehen. Dies ist eine Leihgabe der Universität Bern an die Sirius.

Zurück